China


Unsere Kanzlei verfügt unter anderem über eine Tochtergesellschaft "Korts Tax&Law LtD." in HonKong. Diese ist beheimatet bei unserer asiatischen Partnerkanzlei DezanShira & Associates http://www.dezshira.com/ in deren Hongkong Office.

 

Zusammen mit unseren Kollegen, sowohl vom "German Desk" als auch mit allen internationalen Partnern betreuen wir wechselseitge Investitionen auf allen Beratungsgebieten in allen ausländischen Zielstaaten. Dazu gehört das Steuerrecht hier in der Auslandsbetriebsprüfung wie in der Investitionsentscheidung. Die Struktur einer Investments sei es über eine Holding oder Zwischenholding wird steuerrechtlich ebenso wie deren gesellschaftsrechtliche Umsetzung geplant und begleitet.  Patente, Zinsen und  Dividenden verlangen eine vorausschauende Planung.

 

Devisenprobleme und zollrechtliche Probleme komme als weitere Beispiele hinzu.

 

Wir sind dabei nicht nur in Deutschland tätig, sondern treten für Sie vor Ort auf. Mehrmals im Jahr besuchen wir die Standorte unseres Partners wie zum Beispiel Hongkong Shanghai oder auch Singapore.

 

In Deutschland bieten wir Vorträge wie den nachfolgenden an:

Gerne besuchen wir Sie in Deutschland mit einem unserer Kollegen von Dezan in Ihrem Unternehmen.


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w010756e/korts_de/modules/mod_feed/helper.php on line 37

German – China Briefing News

  • Während die Weltwirtschaft sich aufgrund der COVID-19-Coronavirus-Pandemie noch in Turbulenzen befindet, steht China in einer einzigartigen Position, um die nachfolgende Erholung anzuführen. Wie andere Länder, die von COVID-19 betroffen sind, hat Chinas Wirtschaft im Verlauf des Ausbruchs stark gelitten. Chinas BIP schrumpfte im Zeitraum Januar-März im Jahresvergleich um 6,8 Prozent, einschließlich eines enormen Rückgangs von[.....] The post Warum China die globale wirtschaftliche Erholung nach COVID-19 anführen könnte appeared first on China Briefing News.

  • Aufgrund der Auswirkungen der neuartigen Coronavirus-Pandemie (COVID-19) im Jahr 2020 wird das regionale Wirtschaftswachstum in den Entwicklungsländern Asiens stark zurückgehen, bevor es sich in 2021 wieder erholt, so der Asian Development Outlook (ADO) 2020, die jährliche Leitpublikation der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB). Die größten Aktionäre der Asiatischen Entwicklungsbank sind die USA (15,6% der gesamten Aktien), Japan[.....] The post China wird 2021 die Produktion wieder aufnehmen, die USA und die EU stoßen auf einen trägen COVID-19-Rückschlag appeared first on China Briefing News.

  • Ein Beitrag von Adam Livermore, Thomas Zhang & Chris Devonshire-Ellis, Dezan Shira & Associates Der Ausbruch von COVID-19 in China löste das bis dato größte Home-Office-Experiment weltweit aus, während sich Unternehmen mit den Überlegungen konfrontiert sahen, wie sie ihre Mitarbeiter effektiv einsetzen und gleichzeitig den Körperkontakt minimieren können. Dieses Thema hat nunmehr Auswirkungen auf Unternehmen[.....] The post Globale Ausbrüche von COVID-19: Koordination Ihrer Geschäftsabläufe von zu Hause aus appeared first on China Briefing News.

Doppelbesteuerungsabkommen

Rechtsanwalt Korts hat aktuelle Informationen zum neuen Doppelbesteuerungsabkommen zusammengefasst.

Hier lesen

Steuerrecht "aus dem Leben"

Steuerrecht ist in der konkreten Anwendung superspannend. Für Interessierte (nicht nur Kollegen) haben wir eine sytematische Zusammenstellung des

- Steuerstrafrechts
- Internationalen Steurrechts
- Steuerstrafrechts in Wirtschaftsdelikten
- Steuerstrafrechts im Bereich der Prostitution
zusammengestellt.

Suche